"Licht aus" wegen der Eintagsfliegen

Lokales
Nittenau
19.08.2015
2
0
Wegen auftretender Eintagsfliegen bleiben bis vorerst 31. August, die Straßenleuchten in gewissen Bereichen der Stadt abgeschaltet.

Betroffen sind folgende Straßenzüge und Bereiche: kleine und große Regenbrücke, kleiner und großer Angersteg, Kirchplatz, Regenuferweg mit Regenweg bis Kreuzung zur Straße "Am Rücken", Ortsstraße "Am Burghof", Berghamer Straße bis Einmündung Fischbacher Straße, Ortsstraße "Am Anger", Entermainsbach, Dorfplatz Stefling einschließlich Dorfstraße und die ersten drei Leuchten in Richtung Schlossberg, Überfuhr, Fischbacher Straße 43 und 43 d, "Am Weißenbach" Nummer 247, 248 und 321 sowie an der Regentalstraße die Nummern 170 und 171. Das teilte die Stadtverwaltung mit.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.