Lkw flüchtet nach Unfall

Lokales
Nittenau
02.05.2015
1
0
Mit dem Schrecken kam eine 20-jährige Pkw-Fahrerin aus Wald davon, als ihr auf der Fahrt von Asang nach Nittenau in einer Kurve ein 40-Tonner auf ihrer Fahrbahnseite entgegenkam. Die 20-jährige wich geistesgegenwärtig nach rechts aus und stieß dabei im Ortsbereich Asang gegen eine Hausmauer. Laut Polizeibericht trug ihr Wagen einen Schaden in Höhe von etwa 5000 Euro davon. Der Lkw-Fahrer flüchtete ohne sich um den Verkehrsunfall zu kümmern. Der Truck hatte ein tschechisches Kennzeichen. Die Polizeistation Nittenau nimmt sachdienliche Hinweise unter Telefon 09436/90 38 93-0 entgegen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.