Mit Schwung in die Jubiläumssaison

Abteilungsleiterin Michaela Bock (vorne Mitte) wurde bei der Neuwahl im Führungsamt bestätigt. Bild: shl
Lokales
Nittenau
06.03.2015
24
0

Der Radsport besitzt in der Stadt am Regen einen hohen Stellenwert. Die Aktiven sind oft in der Region unterwegs. Heuer haben sie einen besonderen Grund zum Feiern.

Michaela Bock leitet die Radsportabteilung des TSV Nittenau auch in den nächsten drei Jahren. Bei den Neuwahlen wurde sie in ihrem Amt bestätigt. Alois Oberberger steht ihr als neuer Stellvertreter zur Seite. Die Verantwortlichen haben schon die neue Saison 2015 geplant, in deren Mittelpunkt das 25-jährige Jubiläum der Abteilung steht. Kassiererin Karin Lanzl gab einen detaillierten Rechenschaftsbericht, die Kassenprüfung bestätigte eine vorbildliche Führung der Finanzgeschäfte. Michaela Bock stellte die neuen Trikots vor, die es in verschiedenen Ausführungen gibt und die von der Radsportabteilung bezuschusst werden. Im Anschluss übernahm TSV-Vorsitzender Roger Anders das Amt des Wahlleiters. Die Neuwahlen ergaben folgende Besetzung der Ämter: Abteilungsleiterin Michaela Bock, Stellvertreter Alois Oberberger, Kassier Tobias Seidl, Jugendwart Manfred Pöllinger, Schriftführerin Stefanie Hofmann, Beisitzer Tina Seidl und Klaus Moser.

Der Triathlon

Michaela Bock gab einen Überblick über die neue Saison, in deren Mittelpunkt das 25-jährige Jubiläum der Abteilung steht, das man in einem würdigen Ambiente feiern wird. Ebenfalls zum 25. Mal jährt sich der Regental-Triathlon, der am 5. Juli stattfindet. Nachdem das erste Mountainbike-Trainingslager für Jugendliche im letzten Jahr ein großer Erfolg war, ist Anfang August die Neuauflage geplant. Schüler ab der dritten Klasse und Jugendliche treffen sich mittwochs von 17 bis 18 Uhr an der Regental-Halle zum Jugendtraining. Auch dieses Jahr gibt es Mountainbike-Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene. Es wird zudem ein Kurs speziell für Frauen angeboten. Im März steht das Trainingslager auf Mallorca an. Auch dieses Jahr wird sich eine TSV-Gruppe auf der Baleareninsel auf die Saison vorbereiten. Der Termin für das Anradeln hängt von den Witterungsverhältnissen ab. Danach gibt es ab April wieder Trainingsausfahrten für Rennradfahrer und Mountainbiker. Treffpunkt ist dienstags und donnerstags um 18.30 Uhr sowie samstags um 13.30 Uhr am Marktplatz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.