"Tragende Säule" verlässt Schule

Rektor Oskar Duschinger (von rechts) verabschiedete Lehrerin Angelika Doser zusammen mit der vierten Klasse und Elternbeiratsvorsitzendem Georg Dvorak. Bild: hfz
Lokales
Nittenau
03.08.2015
0
0

Der Abschied fiel nicht nur den Kindern schwer: Angelika Doser verlässt die Grundschule Fischbach nach 13 Jahren.

Bei einer rührenden Schulfeier verabschiedete sich die Schulfamilie Fischbach von der Pädagogin Angelika Doser, die 13 Jahre lang die Schule mitprägte und sich vorwiegend um die Erst- und Zweitklässler gekümmert hatte.

Fördernd und fordernd

Rektor Oskar Duschinger bezeichnete Angelika Doser als "sympathische, verlässliche, aber auch fordernde und fördernde Lehrerin", der Schüler wie Eltern viel Vertrauen entgegen brachten. Ohne ihr großes Engagement hätte die Fischbacher Grundschule "heute nicht solche Erfolge vorzuweisen", sagte Rektor Duschinger. Ihr Abschied erfülle ihn mit Wehmut. Elternbeiratsvorsitzender Georg Dvorak sprach von Angelika Doser als einer "tragenden Säule" der Grundschule. Ihr Verlust schmerze. Die Schule verlassen auch Religionslehrerin Katrin Kolbeck sowie Lehrerin Manuela Drexler. Auch sie wurden vom Rektor und dem Elternbeiratsvorsitzendem verabschiedet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.