Viele Gratulanten bei Hildegard Rösl
Gute Wünsche zum 90. Geburtstag

Die Verantwortlichen im Haus Valentin, zweiter Bürgermeister Albert Meierhofer (Zweiter von rechts) und Seniorenbeirat Eduard Kochherr (Zweiter von links) gratulierten Hildegard Rösl. Bild: Schieder
Lokales
Nittenau
27.09.2014
81
0
Ihren 90. Geburtstag feierte Hildegard Rösl, geborene Behring. Die Jubilarin kam im schlesischen Striegau zur Welt, wo sie mit fünf Geschwistern aufwuchs. Nach dem Besuch der Schule erlernte sie den Beruf der Krankenschwester.

Im Februar 1944 kam sie im Zuge der Vertreibung nach Gumping bei Rossbach. Im August 1945 trat sie mit Eduard Rösl vor den Traualtar. Zwei Söhne entstammen dieser Ehe, drei Enkel und vier Urenkel kamen dazu. Seit August 2013 lebt die Jubilarin nun im Haus Valentin.

Einrichtungsleiter Thomas Kosch und Pflegedienstleitung Anita Kasprzak gratulierten. Zweiter Bürgermeister Albert Meierhofer und Seniorenbeirat Eduard Kochherr überbrachten die Glückwünsche der Stadt Nittenau.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.