Ausstellung mit Bildern von Toni Stangl offiziell eröffnet
„Licht und Form“

Toni Stangl neben dem Bild "Kathedrale II". Bild: CarolinSchmuck
Vermischtes
Nittenau
25.06.2016
6
0

Die Ausstellung "Licht und Form" mit Bildern von Toni Stangl wurde im Haus des Gastes (Nittenau, Am Burghof 4) offiziell eröffnet. Die Schau umfasst Aquarelle, aber auch plastische Werke aus dem Schaffen des gebürtigen Nittenauers. Eindrucksvoll lassen sich Parallelen ziehen zwischen Baumgebilden, Architekturbildern und den "Females": Barbara, Barbine oder auch der "Tänzerin". Sorgsam gehängt im lichten Saal im 1. Stock des Hauses des Gastes zeigen die Bilder Konkurrenz und Ausgleich zwischen Licht und Form. Auch einige Ansichten der Landschaft um Nittenau sind zu sehen. Die Ausstellung ist bis 3. Juli an jedem Samstag und Sonntag zwischen 14 und 17 Uhr geöffnet. Sonntags ist Toni Stangl selber da. Der Eintritt ist frei."

Weitere Beiträge zu den Themen: Ausstellung (397)Toni Stangl (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.