Höchste Meldestufe in Bayern
Starke Regenfälle lassen die Pegel steigen

Vermischtes
Nittenau
20.03.2017
72
0

Auf Grund des starken Niederschlags am Wochenende sind die Pegel am Regen merkbar gestiegen. So wurde in Nittenau die Meldestufe 2 erreicht. Wegen Überflutung wurde der Regenuferweg für den Verkehr gesperrt.

Auch das Parken am Volksfestplatz war mit Vorsicht zu genießen. Es wäre nicht das erste Mal, dass ein Fahrzeug umspült wird und herausgezogen werden muss. Mittlerweile ist das Wasser aber wieder zurückgegangen.

Weitere Beiträge zu den Themen: Hochwasser (3442)Regen (79)Überschwemmung (11)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.