Trauriger Fund bei Fischbach
19-Jähriger tot

Symbolbild: dpa
Vermischtes
Nittenau
03.10.2016
1292
0
Nittenau-Fischbach. Ein 19-Jähriger aus Fischbach (Stadt Nittenau) wurde am Samstag, 1. Oktober, gegen 15 Uhr tot in einem Waldstück zwischen Bleich und Entersmainsbach gefunden. Das bestätigte die Polizei. Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg deutet alles auf einen Suizid hin. Die Eltern hatten den Abiturienten als vermisst gemeldet. Er hatte am 26. September das Haus verlassen und war nicht mehr zurück gekehrt.

Die Polizei hatte umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet. Ein Imker entdeckte die Leiche des jungen Mannes in dem Waldstück in unmittelbarer Nähe seiner Bienenstöcke.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.