Zum 80. gratuliert
Maria Wächter feiert Geburtstag

Vermischtes
Nittenau
29.02.2016
9
0

Ihren 80. Geburtstag feierte Maria Wächter, geborene Biller. Die Jubilarin kam in Weiherhammer zur Welt, wo sie mit fünf Geschwistern aufwuchs. Frisch von der Schulbank weg, verdiente sie ihren Lebensunterhalt in einer Bäckerei in Mittenwald, wo sie im Haushalt tätig war. Anschließend war sie als sogenanntes "Mädchen für alles" in der Porzellanfabrik Seltmann Weiden beschäftigt, danach bei Witt Weiden.

In Weiherhammer lernte sie ihren Mann Karl kennen. Den Mauerer heiratete sie im September 1956. Gerade einmal 19 Jahre alt war sie damals, erzählt die Jubilarin. Vier Töchter und ein Sohn entstammen dieser Ehe, elf Enkel und zehn Urenkel kamen dazu. In Nittenau errichtete die Familie mit sehr viel Fleiß und Geschick ein Eigenheim, das sie 1964 bezog. Die rüstige Jubilarin versorgt nach wie vor ihren Haushalt völlig selbstständig. Fit hält sie sich zudem mit dem Heimtrainer. Bürgermeister Karl Bley und Seniorenbeirat Eduard Kochherr überbrachten die Glückwünsche der Stadt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Geburtstag (458)Karl Bley (22)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.