Kalis neuer Landvolkpfarrer

Archiv
Nittendorf
27.10.2014
0
0
(nt/az) Die Delegierten der Katholischen Landvolkbewegung (KLB) wählten am Sonntag Christian Kalis im Haus Werdenfels bei ihrer Diözesanversammlung zu ihrem neuen Diözesanseelsorger.

Dompropst Wilhelm Gegenfurtner führte den neuen Landvolkpfarrer im Auftrag von Bischof Rudolf Voderholzer anschließend in seine neue Aufgabe ein. Im Diözesanzentrum am Regensburger Obermünsterplatz trägt Kalis seit September als Priester Mitverantwortung für die pastorale Arbeit, die lebendige Gestaltung der KLB-Aktivitäten und für die Katholische Landjugendbewegung (KLJB).
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.