90 Handballer fahren zum All-Star-Game
Vorbildern ganz nah

Ein Foto mit den Spielern der Nationalmannschaft stand ganz oben auf der Wunschliste der Oberviechtacher Handballer. Bild: vöt
Freizeit
Oberviechtach
08.02.2016
83
0

Eine nicht alltägliche Fahrt unternahm der Handballverein Oberviechtach zum All-Star-Game in Nürnberg. Über 90 Mitglieder, davon mehr als die Hälfte Kinder und Jugendliche, waren mit dabei. Die deutsche Handball-Nationalmannschaft traf diesmal als frisch gekürter Europameister auf eine All-Star-Auswahl der Bundesliga.

Bereits im Vorfeld des Spiels konnten die Oberviechtacher Handballer ihren Stars nahe kommen und sich Autogramme von Spielern holen, die man sonst nur aus dem Fernsehen kennt, beispielsweise mit Andreas Wolff, dem Torhüter der Nationalmannschaft und Europas Handballer des Monats Januar 2016. Während der 60 Minuten sahen die Zuschauer aus Oberviechtach in der ausverkauften Arena Nürnberg ein sehr kurzweiliges Spiel mit einigen technischen Kabinett-Stückchen, das leistungsgerecht 36:36 endete.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.