Gratisangebot wird gerne genutzt
Tauchkurs im Freibad

Mit Flossen ab in die "Tiefen" des Freibads. Tauchlehrer Tobias Hauer (rechts) führte Erwachsene und Kinder in das Tauchen mit Gerät ein. Bild: weu
Freizeit
Oberviechtach
31.08.2016
21
0

Eine tolle zusätzliche Ferienaktion und Steigerung der Attraktivität war am Wochenende im Oberviechtacher Freibad H2OVI geboten. Bei herrlichem Badewetter und Riesenandrang wurden die zahlreichen Besucher am Eingang mit dem Plakat "Schnuppertauchen" empfangen.

Tobias Hauer aus Dietersdorf bei Schönsee bot Kindern und Erwachsenen Gratistauchen an. Sie konnten in einem abgegrenzten Teil des Bades das Gerätetauchen ausprobieren. Unter der direkten Aufsicht und Obhut von Hauer, einem geprüften Tauchlehrer, versuchten sich die interessierten Teilnehmer das erste Mal im Gerätetauchen. Erste Versuche des Atmens unter Wasser mit Gerät gehörten ebenso dazu wie das Anlegen der Tauchausrüstung. Atmen unter Wasser ist anfänglich gar nicht so leicht! Aber mit viel Geduld erklärte Tobias Hauer jedem Teilnehmer die Ausrüstung und nahm die Angst vor den ersten Versuchen.

Rund zwanzig Erwachsene und Kinder nutzten diese tolle Gelegenheit. Man kann nur hoffen, dass diese Aktion wiederholt wird. Bademeister Reinhard Klein begrüßte das Angebot. Er wäre auch gerne ins Wasser gestiegen, wenn es ihm die Aufsichtspflicht ermöglicht hätte.

___



Weitere Informationen:

www.tobis-taucherladl.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.