Stadt weist auf tolle Aktionen im Ferienprogramm hin - Anmelden
Goldgräber und Künstler

Ein Spaß: Mit Sieb, Schaufel und Waschpfanne wird im goldführenden Bach in der Langau nach dem Edelmetall "geschürft". Bild: Portner
Freizeit
Oberviechtach
20.07.2016
40
0

Die Tourist-Information des Rathauses informiert über das Ferienprogramm. So ist der Tag der offenen Tür beim BRK bereits ausgebucht. Die angemeldeten Kinder treffen sich am Samstag, 30. Juli, um 9 Uhr bei der BRK-Rettungswache am Rot-Kreuz-Weg. "Auf den Spuren der alten Goldgräber" heißt das Motto unter dem am Freitag, 29. Juli, eine geführte Wanderung mit Goldwaschen als besondere Attraktion für Feriengäste und Einheimische stattfindet. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Museum.

Nach der kurzen Einführung im Museum können im Forellenbach am Gold-Lehrpfad die Teilnehmer mit der Waschschüssel selbst ihr Glück versuchen. Dabei sind Abenteuer und Freizeitspaß garantiert. Als Ausrüstung benötigen die Goldgräber Gummistiefel oder festes Schuhwerk. Jeder Teilnehmer erhält das "Oberviechtacher Goldwäscherdiplom". Im Anschluss wird der größte Bierkrug der Welt mit fast vier Metern Höhe besichtigt. Anmeldung in der Tourist-Info, Telefon 09671/30716. Goldgräbergebühr: Erwachsene 4 Euro, Kinder ab vier Jahren 2 Euro, unter 4 Jahren kostenlos. Tipp: Eine besondere Attraktion ist eine Goldwanderung zum Kindergeburtstag.

Im umfangreichen Ferienprogramm wird wieder der Kindermalkurs der Freunde der Kunst angeboten. Der Kurs mit der bekannten einheimischen Künstlerin Katrin Dietlinger findet vom 1. bis 3. August, jeweils von 13.30 bis 16 Uhr für Kinder ab sechs Jahren statt. Auch eine Buchung für einzelne Tage ist möglich. Der Kurs wird von Ehrenbürgerin, Erika Odemer, gesponsert. Der Stadtbauhof verwandelt sich dabei wieder in ein Künstleratelier. Farben wahrnehmen, mischen und dabei Neues, Unerwartetes entstehen lassen. Das steht im Mittelpunkt dieses Kurses. Mit viel Freude entstehen Kunstwerke von kleinen Meistern - spielerisch und ohne Leistungsdruck. Das Motto lautet: "Kinder treffen Künstler und Künstler treffen Kinder". Wer Lust hat mitzumachen, kann sich in der Tourist-Info, 09671/30716 oder auch unter tourismus@oberviechtach.de zum Malkurs anmelden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.