Zwei Gitarristen aus Prag geben am 11. Juni ein Konzert
Für Herz und Seele

Anna Hronová-Lauterbachová und ihr Mann Jan Hron gastieren am 11. Juni in der Auferstehungskirche in Oberviechtach. Bild: weu
Kultur
Oberviechtach
02.06.2016
12
0

"Musik für Herz und Seele" lässt sich ein Konzert junger Gitarristen aus Prag beschreiben, das am Samstag, 11. Juni, in der Auferstehungskirche angeboten wird. Beginn ist um 19 Uhr.

Anna Hronová-Lauterbachová und ihr Mann Jan Hron, sind exzellente, hoch talentierte Gitarrenvirtuosen, die als "Cantique" schon mit mehreren Konzerten unter anderem in Neunburg, Ensdorf und Schönsee für Aufsehen gesorgt haben. Jan Hron ist außerdem seit Jahren als Gitarrenlehrer an der Anton-Bruckner-Musikschule Eslarn tätig gewesen. Ihr hohes Maß an Synchronität im Spiel verblüfft immer wieder, selbst schwierigste Läufe erfolgen in totaler Gleichzeitigkeit. Dies ist aber auch ein Beweis für das perfekte Beherrschen der Instrumente. An diesem Abend werden unter anderem Werke von Mozart, Tedesco, Leclair und Rodrigo gespielt.

Freunde der konzertanten Musik und ehemalige Schüler der Anton-Bruckner-Musikschule können die Gelegenheit nutzen, das überragende Musikerpaar wieder einmal in der Region zu erleben. Der Eintritt für den Konzertabend beträgt 7 Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.