15 Preise für Teilnehmer an der Bücherrallye mit Schwerpunkt auf Musik vergeben - Jährlich ...
Leseratten kennen das Schifferklavier

Diese 15 Kinder sind unter den richtigen Einsendungen als Sieger ausgelost worden. Sie erhielten von "Bücherfee" Renate Stigler und Bürgermeister Heinz Weigl (im Hintergrund) Buchpreise überreicht. Bild: frd
Lokales
Oberviechtach
30.10.2014
8
0
Das Lied "Drei Chinesen mit dem Kontrabass" geht nicht auf Nenas Konto. Und es stimmt auch nicht, dass eine Trompete zwölf Klappen hat. Das sollten die Teilnehmer an der Bücherrallye der Stadtbücherei eigentlich gewusst haben, denn heuer drehte sich alles um das "Musik-Erleben".

29 Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren hatten an der Rallye teilgenommen, und die meisten von ihnen nannten das richtige Lösungswort: "Schifferklavier". Sie wussten, dass der "Bi-Ba-Butzemann" im Haus herum tanzt, dass eine Trompete aus Metall besteht und dass der Dudelsack ein Instrument der Schotten ist. Klar war auch, dass eines der bekanntesten Kinderlieder "Alle meine Entchen" ist und der Schneebesen normalerweise kein Musikinstrument ist.

Bürgermeister Heinz Weigl und Büchereiverwalterin Renate Stigler begrüßten die 15 Preisträger in der Bücherei. Viele von ihnen gehören zu den 600 Stammkunden. Im Vorjahr hat die Bücherei 12 000 der insgesamt 32 000 Medien ausgeliehen. Jedes Jahr kommen 500 neue Medien dazu, wobei die älteren Exemplare immer wieder ausgesondert werden. Vor der Preisverleihung dankte der Bürgermeister Renate Stigler dafür, dass sie wieder ein tolles Quiz vorbereitet hatte und auch die Auswertung und Auswahl der Buchpreise übernahm. Die Liste der Gewinner machte deutlich, dass die Stadtbücherei nicht nur von Oberviechtachern, sondern den Kindern aus der ganzen Region genutzt wird. Die Sieger kommen beispielsweise aus Guteneck, Weiding oder Winklarn. Unter den richtigen Einsendungen wurden ausgelost: Marina Meier, Fabian Schwabe, Miriam Herrmann, Nele Helgert, Simon Kaiser, Sebastian Fischer, Stephan Trißl, Emily Greber, Linda Fischer, Nairee Gebhard, Andreas Manner, Verena Welnhofer, Hannah Elsner, Ronja Hösl und Anna Schwingl.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9310)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.