Adelheid Spichtinger und Hans Schießl geehrt
Loyal zur Stadt

Adelheid Spichtinger wurde für 25 Jahre und Hans Schießl für 40 Jahre Treue zum Arbeitgeber Stadt Oberviechtach geehrt. Dazu gratulierten (von links) Hausmeister Karl Bauer, Personalratsvorsitzender Manfred Ebnet, Bürgermeister Heinz Weigl und Bauhofleiter Hans Ruml. Bild: frd
Lokales
Oberviechtach
14.01.2015
22
0
Zunächst als Krankheitsvertretung hat Adelheid Spichtinger aus Wildeppenried im Januar 1990 ihre Arbeit als Reinigungskraft bei der Doktor-Eisenbarth-Schule begonnen, Nun konnte sie ihr 25-jähriges Arbeitsjubiläum bei der Stadt Oberviechtach feiern.

Bürgermeister Heinz Weigl bestätigte ihr Fleiß und Zuverlässigkeit in allen Bereichen. Darüber hinaus habe sich Spichtinger von 1998 bis 2011 auch über drei Wahlperioden hinweg als Personalrätin für ihre Kollegen engagiert und stets Loyalität gegenüber ihrem Arbeitgeber gezeigt.

Bereits vor 40 Jahren hat Hans Schießl seinen Dienst beim Bauhof der Stadt angetreten. Er musste zunächst mit primitivster Ausstattung und in zugigen und unbeheizten Hallen, die meist schon älteren Arbeitsgeräte der Stadt instand halten. Doch mit Ruhe und viel Improvisationsgeschick meisterte Schießl die damals sicher nicht optimalen Arbeitsbedingungen.

Als die neue Werkstatt fertig war, fand Schießl gute Bedingungen vor; einige Jahre war er auch stellvertretender Bauhofleiter. Laut Weigl habe er seine Arbeit immer zur vollsten Zufriedenheit verrichtet. Schießl befindet sich derzeit in der Altersteilzeit und wird am 30. November 2015 seinen Ruhestand antreten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.