Alles rund um Gallensteine

Lokales
Oberviechtach
27.09.2014
0
0
10 bis 15 Prozent der Deutschen sind "steinreich" - und wissen das oft gar nicht. Gemeint sind aber keine versteckten Millionen, sondern kleine Ablagerungen in der Gallenblase, die sogenannten Gallensteine. Jede dritte Frau und jeder fünfte Mann leidet mindestens einmal im Leben darunter.

Welche Beschwerden Gallensteine verursachen, wie sie entstehen und vor allem wie man sie behandeln kann, darüber spricht Marc Philippbaar, Leitender Arzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie an der Asklepios Klinik Oberviechtach, am Mittwoch, 1. Oktober, um 19 Uhr bei der Reihe "Klinik im Dialog" im Vortragssaal (UG) der Klinik. Im Anschluss daran steht er für Fragen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.