Dr. Peter Simonett (75) lädt zum Orgelkonzert ein
Geburtstag auf der Empore

Lokales
Oberviechtach
06.08.2015
3
0
Zu seinem 75. Geburtstag gibt der Berliner Organist Dr. Peter Simonett am Sonntag um 16 Uhr ein Konzert auf der Eisenbarth-Orgel in der Stadtpfarrkirche.

Der Berliner Musiker, der seit Jahrzehnten Kontakte zu Oberviechtach und Winklarn pflegt, freut sich auf das Geburtstagskonzert auf dem "klangschönen Instrument", wie er die Oberviechtacher Orgel einstuft, die ihm nicht nur von der musikalischen Gestaltung von Gottesdiensten, sondern auch von einem Konzert vor zwei Jahren bekannt ist. Vor 25 Jahren erfreute er übrigens zu seinem 50. Geburtstag mit einem Konzert auf der damals neuen Orgel in der Pfarrkirche St. Andreas in Winklarn.

Beim Konzert am Sonntag stehen Werke von Johann Sebastian Bach (Toccata, Adagio und Fuge C-Dur, BWV 564), Robert Schumann (Fuge über den Namen B-A-C-H, op. 60,6), Max Reger (Consolation, op. 65,4) und Léon Boellmann (Suite Gothique, op. 25) auf dem Programm. Der Eintritt ist frei. Einladung ergeht an die Bevölkerung der Region.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.