Einblicke in soziale Berufsausbildung

Einblicke in soziale Berufsausbildung Über die Ausbildungsrichtungen Kinderpflege, Sozialpflege, Ernährung und Versorgung informierten sich die Achtklässler der Mittelschule (Fachbereich Soziales) an der Berufsfachschule Oberviechtach. Die verschiedenen Aktivitäten waren ansprechend aufbereitet worden. So bereitete die Ausbildungsrichtung Ernährung und Versorgung in der Schulküche mexikanische Speisen zu, im Fach Textilarbeit wurden Osterküken in Patchworkarbeit gefertigt. Bei der Sozialpflege durfte de
Lokales
Oberviechtach
20.03.2015
0
0
Über die Ausbildungsrichtungen Kinderpflege, Sozialpflege, Ernährung und Versorgung informierten sich die Achtklässler der Mittelschule (Fachbereich Soziales) an der Berufsfachschule Oberviechtach. Die verschiedenen Aktivitäten waren ansprechend aufbereitet worden. So bereitete die Ausbildungsrichtung Ernährung und Versorgung in der Schulküche mexikanische Speisen zu, im Fach Textilarbeit wurden Osterküken in Patchworkarbeit gefertigt. Bei der Sozialpflege durfte der Umgang mit Rollstuhl und Gehhilfen ausprobiert werden. Zugleich wurden grundlegende Dinge wie Blutdruckmessen oder die fachgerechte Handdesinfektion gezeigt. In der Turnhalle war der Bereich Kinderpflege aktiv. Am Ende des interessanten Vormittags stand die Erkenntnis, dass eine soziale Berufsausbildung bestimmt Spaß machen kann. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.