Englisches Königshaus antwortet Gymnasiasten
Post von der Queen

Die Schüler der Klasse 5b des Ortenburg-Gymnasiums freuten sich über den Antwortbrief der britischen Queen. Bild: lg
Lokales
Oberviechtach
30.04.2015
18
0
Königliche Post mit dem Wappen der Windsors im Briefkopf auf Büttenpapier bekam die Klasse 5b des Ortenburg-Gymnasiums. Die Schüler hatten mit ihrer Englischlehrerin Petra Koller die Königin und ihre Familie als Unterrichtsthema. Um sich aus erster Hand zu informieren, schickten die Jugendlichen einen Brief an die Queen, der jetzt sehr freundlich beantwortet wurde.

Die Lady-in-Waiting Annabel Whitehead entschuldigte sich, dass die Königin in Anbetracht der Postflut nicht persönlich antworten könne, aber "Her Majesty" sei sehr erfreut gewesen, dass sie und ihre Familie im Mittelpunkt des Unterrichts gestanden hätten und dass die Kinder das Gymnasium eindrucksvoll vorstellten. Der Antwortbrief vermittelt einen Eindruck vom Alltag und den Aufgaben der Königin. Hieraus konnten viele Fragen beantwortet werden, die die Jugendlichen gestellt hatten - zum Beispiel, ob sie selber koche. Das Infomaterial ließ den Schluss zu, dass die Queen bei ihren Aufenthalten im schottischen Jagdschloss tatsächlich auch am Herd steht.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.