Feuerwehr testet Gerstensaft der Schlossbrauerei Fuchsberg
Das perfekte Bier fürs große Fest

Florian Spießl, so war bei seiner Führung durch die Brauerei zu spüren, ist mit Leib und Seele Braumeister, was auch bei der Bierprobe für das Jubiläumsfest am Bier zu "schmecken" war. Bild: frd
Lokales
Oberviechtach
27.04.2015
12
0
Kein größeres Fest ohne eine zünftige Bierprobe. Nach einem ausgiebigem Test waren sich auch die Festausschuss-Mitglieder der Feuerwehr einig. Der Gerstensaft der Schlossbrauerei Fuchsberg ist der richtige für die Feier zum 150-Jährigen.

Die Bierprobe war eine der angenehmen Pflichten bei der Festvorbereitung für das 150-Jährige der Feuerwehr Oberviechtach mit einer Feier die von 10. bis 13. Juli dauern soll. Knapp 30 Mitglieder des Festausschusses, darunter auch viele Festdamen, waren mit von der Partie.

Braumeister Florian Spießl empfing die Delegation aus Oberviechtach im Sudhaus. Er ließ bei seiner Führung durch die Brauerei spüren, dass er mit Leib und Seele Braumeister ist und dass es ihm großen Spaß macht, in einer sich auf dem neusten Stand der Technik befindlichen Brauerei zu arbeiten.

Ausdrücklich wies er bei seiner Führung darauf hin, dass in seiner Brauerei natürlich nur nach dem Reinheitsgebot gearbeitet wird. Zur Bierherstellung dürfen demnach nur Hopfen, Malz und das gute Wildsteiner Quellwasser verwendet werden. Im Gäste-Stüberl bedankten sich Festleiter Paul Bauer und der Vorsitzende der Feuerwehr, Hans Roßmann, beim Braumeister und Peter Vogl für die Führung durch den Betrieb und für die Gastfreundschaft. Sie übergaben an Peter Vogl pro Gast für die von der Schlossbrauerei Fuchsberg geförderten Projekte Kinderdorf und Kinderhilfswerk in Brasilien fünf Euro, was der Brauereibesitzer gerne zur Weiterleitung annahm.

Der Festausschuss ließ sich eine dem Festbier ähnlichen Probe des Fuchsberger Biers zusammen mit Leberkäs schmecken und konnte feststellen: Schon allein wegen des guten Festbieres wird sich jeden Tag im Juli ein Besuch des Feuerwehr-Jubiläums lohnen.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.