Helmut Schottenhaml, Alfred Reger und Uli Beck Vereinsmeister der Stockschützen
Ohne Punktverlust Erster

Organisator Peter Uschold (links) und zweiter Abteilungsleiter Bernhard Zapf (Zweiter von links) zeichneten die erfolgreichen Teilnehmer der Vereinsmeisterschaft mit Urkunden aus. Bild: nid
Lokales
Oberviechtach
15.11.2014
14
0
Mit der Moarschaft Helmut Schottenhaml, Alfred Reger und Uli Beck, Brigitte Wirth im Mannschaftsschießen sowie Bernhard Zapf (Herren) und Petra Reger (Damen) im Zielschießen stehen die Vereinsmeister der TSV-Stockschützen in diesem Jahr fest.

20 Schützen traten in der Mannschaftswertung an. Insgesamt kämpften fünf Mannschaften um die höchsten Punkte. Den Sieg holte sich die Moarschaft Schottenhaml mit 8:0 Punkten. Es folgten Robert Huf, Hermann Süß, Herbert Bauer und Markus Lößl (6:2) sowie Markus Hösl, Bernhard Gäbl, Josef Niederalt und Adolf Uschold (4:4).

Spannend waren auch die Ergebnisse aus dem Zielschießen. Hier lagen Bernhard Zapf (131 Punkte), Stephan Schmal (114) und Hermann Süß (108) ganz vorne. Bei den Frauen erreichten Petra Reger 86 und Brigitte Wirth 57 Punkte.

Bei der Siegerehrung und Saisonabschlussfeier blickte Organisator Peter Uschold auf das Jahr zurück. Er lobte besonders die stets gut besuchten Trainingsabende, zu denen oft mehr als 25 Aktive kamen. Mit einem kräftigen "Stock Heil" leitete er über zum kulinarischen Teil des Abends.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.