Im Altenheim mit weihnachtlichen Gesängen Freude bereitet

Im Altenheim mit weihnachtlichen Gesängen Freude bereitet (frd) Seit Bestehen des Alten- und Pflegeheimes Oberviechtach lässt es sich der Gesangs- und Orchesterverein Schönsee unter der Leitung von Andreas Wirnshofer nicht nehmen, den Bewohnern mit weihnachtlichen Gesängen Freude zu bereiten. Schließlich sind unter den Heimbewohnern auch immer wieder Frauen und Männer aus dem Raum Schönsee, die sich besonders über den weihnachtlichen Gruß "ihres Chors" freuen. Wobei die herrlichen Männerstimmen eine bes
Lokales
Oberviechtach
22.12.2014
0
0
Seit Bestehen des Alten- und Pflegeheimes Oberviechtach lässt es sich der Gesangs- und Orchesterverein Schönsee unter der Leitung von Andreas Wirnshofer nicht nehmen, den Bewohnern mit weihnachtlichen Gesängen Freude zu bereiten. Schließlich sind unter den Heimbewohnern auch immer wieder Frauen und Männer aus dem Raum Schönsee, die sich besonders über den weihnachtlichen Gruß "ihres Chors" freuen. Wobei die herrlichen Männerstimmen eine besondere Einstimmung auf das nahe Weihnachtsfest bedeuten. Neben anderen Gesängen hatten die Schönseer Sänger diesmal das "Rorate" mitgebracht. Sie sangen von der "Heiligen Nacht" und der Ankunft der Hirten im Stall und erinnerten die Senioren daran, dass es "glei dumpa" wird und das Christkind schon ganz nahe ist. Da auch andere Gesangs- und Musikgruppen den Senioren vor Weihnachten ein Ständchen bringen, wissen sie, dass sie nicht vergessen sind, was sie mit ihren Lebensleistungen auch nicht verdient hätten. Heim- und Pflegedienstleiterin Katharina Schneider dankte den Sängern für dieses hervorragende Weihnachtskonzert und besonders auch für ihre Treue zu den Senioren. Bild: Mit großer Freude ließen sich die Senioren durch den Männergesang des Gesang- und Orchestervereins Schönsee mit Dirigent Andreas Wirnshofer an der Spitze auf das nahe Weihnachtsfest einstimmen. Bild: frd
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.