Kinder basteln Osterkerzen

Lokales
Oberviechtach
21.03.2015
1
0
Die Kinder und Jugendlichen entdecken das Wunder der Auferstehung Jesu durch das Erforschen traditioneller Ostersymbole. Mit den neu gewonnen Erkenntnissen und der eigenen Kreativität gestalten sie ihre persönliche Osterkerze. Diese kann dann in der Osternacht entzündet werden, um so "das Wunder von Ostern nach Hause zu tragen".

Termin für diesen Bastelnachmittag ist Dienstag, 31. März, um 14.30 im Pfarrheim. Der Unkostenbeitrag für die Teilnehmer beträgt zwei Euro. Anmeldung sind im Pfarrbüro, Telefon 09671/15 57, bis Freitag, 27. März, möglich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.