Mit 143-Teiler auf dem Thron

Das Albert-Troppmann-Gedächtnisschießen konnte Rudi Krippner (links) mit einem 43,4-Teiler für sich verbuchen. Er erhielt von Monika Troppmann die Scheibe überreicht. Auch Schützenmeister Albert Kiener gratulierte.
Lokales
Oberviechtach
20.06.2015
5
0

Hans Heinrich muss auf den Status als Monarch nicht verzichten. Mit einem 143-Teiler hat er seine Regentschaft als Schützenkönig untermauert. Eine Ablösung gab es für die bisherige Schützenliesel Karolina Pickl.

Das Königsschießen der Scharfschützen wurde mit Kleinkalibergewehr mit Zielfernrohr ausgetragen. Bei der Königsproklamation am Abend dankte Schützenmeister Albert Kiener allen, die eine Funktion übernommen und damit zum Gelingen des Schießens beigetragen haben.

Nach dem erfolgreichen Wettkampf standen die Ergebnisse fest. Schützenliesl wurde Rita Kiener mit einem 148-Teiler. Sie erhielt die Kette von der noch amtierenden Liesl Karolina Pickl umgehängt. Erste Dame wurde Marianne Köppl, zweite Dame Anni Herdegen.

Mit den Worten "es gibt Monarchen, die sitzen auf ihrem Thron wie festgeklebt", kürte Schießleiter Rudi Krippner Hans Heinrich zum Schützenkönig mit einem 143-Teiler und bestätigte ihn damit in seinem Amt. Altschützenmeister Walter Köppl wurde zweiter Ritter, Martin Kiener erster Ritter. Mit einem gemütlichen Grillabend wurde das Königsschießen abgerundet.

Verbunden mit dem Königsschießen war auch das Albert-Troppmann-Gedächtnisschießen. Die Witwe des Ehrenschützenmeisters, der bei den Schützen immer in Erinnerung bleiben wird, hatte eine Scheibe spendiert, die drei Jahre lang ausgeschossen wurde. 2013 erzielte Christa Mauritz das beste Ergebnis, im Jahr darauf folgte Hans Heinrich. In diesem Jahr ging Rudi Krippner mit einem 43,4-Teiler als Sieger hervor.

Monika Troppmann überreichte die Scheibe, die im Schützenheim aufgehängt wird, an Rudi Krippner. Er erhielt noch eine Urkunde sowie 100 Euro. "Ich bin viele Jahre mit Albert Troppmann in Verbindung gewesen. Es freut mich, dass ich diese Scheibe bekommen habe", sagte Krippner.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.