Mit Konzept für den Friedhof

Lokales
Oberviechtach
17.10.2015
6
0
Die Mitglieder des Bauausschusses treffen sich am Dienstag, 20. Oktober, um 14 Uhr im Rathaus zu einer Sitzung. Folgende Bauanträge werden behandelt: Vera Hanauer und Carsten Köppl, Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Doppelgarage auf dem Grundstück Flurnummer 326, Dietersdorf 8 in Oberviechtach; Simone Schlagenhaufer und Michael Schlagenhaufer, Ersatzbau für eine bestehende landwirtschaftliche Scheune auf dem Grundstück Flurnummer 48, Wildeppenried 37 in Oberviechtach; Lydia Eckert, Vollausbau des Dachgeschosses im bestehenden Wohnhauses auf dem Grundstück Flurnummer 942/30 im "Wolfgrubenweg", Alfons-Goppel-Straße 25 in Oberviechtach; Tobias Bayer, Anbau einer Balkonanlage an der Nordwestseite des bestehenden Reihenhauses auf dem Grundstück Flurnummer 765/15, Tannenweg 10 in Oberviechtach.

Weiter geht es im Zug des Städtebauförderungsprogramms (Gesamtmaßnahme Altstadt, Teilmaßnahme Sanierungsgebiet, Einzelmaßnahme Entlastungsstellplätze, Querungshilfe, Radweganbindung) um Landschaftsplanung. Zudem steht eine Ortsbesichtigung zur Abstimmung des Sanierungskonzepts für den Friedhof an. Anschließend nichtöffentliche Sitzung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.