Namensgeber im Fokus

Lokales
Oberviechtach
20.06.2015
0
0
Seit 50 Jahren gibt es die Doktor-Eisenbarth-Schule. Das Jubiläum war für die Schüler ein Anlass, sich im Doktor-Eisenbarth- und Stadtmuseum intensiv mit dem Namensgeber ihrer Schule auseinanderzusetzen. Die Ganztagsklasse 6c inspizierte bei einer Museumsführung die Abteilung "Eisenbarth" und sammelte dabei die Ideen für ihr Projekt. Die Schüler befassten sich besonders mit dem Starstich, einer Spezialität des legendären Wanderarztes. Unter der Anleitung von Fachlehrer Josef Messbauer konkretisierten die Schüler ihre Pläne und setzten ihr Vorhaben im Museumshof gleich um. Alle freuten sich über die gelungene schematische Darstellung des Doktor Eisenbarth in einer Skulptur.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.