Pflanzenvielfalt: Alte Sorten erhalten

Lokales
Oberviechtach
24.03.2015
0
0
Der Obst- und Gartenbauverein bietet am Dienstag, 31. März, um 19 Uhr im Gasthof "Zur Sonne" einen Vortrag zum Thema "Mit Saat und Tat" an. Annegret Hottner stellt die Arche Noah (Gesellschaft zur Erhaltung und Verbreitung der Kulturpflanzenvielfalt) mit ihren Grundsätzen vor. Sie zeigt viele alte Sorten und wie man sie selbst vermehrt, erklärt das Prinzip der F1-Hybride und warum es so wichtig ist, Sorten zu erhalten. Es besteht auch die Möglichkeit, Saatgut zu erwerben. Nichtmitglieder willkommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401135)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.