Schießleiter Rudi Krippner (60) organisiert Geburtstagsschießen

Schießleiter Rudi Krippner (60) organisiert Geburtstagsschießen Anlässlich seines 60. Geburtstages veranstaltete Rudi Krippner (Mitte), Schießleiter bei den "Scharfschützen" Oberviechtach, ein Wettschießen auf Sachpreise. Es waren jeweils Fünf-Schuss-Serien mit Zielfernrohrgewehr abzugeben. Die vorderen zehn Plätze gingen an folgende Schützen: Reinhard Kühner (Siebter von links; 51,4 Teiler), Franz Herdegen (links; 56,8), Manfred Fleischmann (89,5), Michael Trapp (91,1), Michael Meindl (91,2), Max Fuchs
Lokales
Oberviechtach
25.11.2014
6
0
Anlässlich seines 60. Geburtstages veranstaltete Rudi Krippner (Mitte), Schießleiter bei den "Scharfschützen" Oberviechtach, ein Wettschießen auf Sachpreise. Es waren jeweils Fünf-Schuss-Serien mit Zielfernrohrgewehr abzugeben. Die vorderen zehn Plätze gingen an folgende Schützen: Reinhard Kühner (Siebter von links; 51,4 Teiler), Franz Herdegen (links; 56,8), Manfred Fleischmann (89,5), Michael Trapp (91,1), Michael Meindl (91,2), Max Fuchs (92,1), Peter Gabriel (98,1), Hans Brunner (131,5), Markus Schießl (134,8), Stefan Leitsbach (138). Bei der Geburtstagsfeier mit Wettkämpfer-Essen im Schützenheim feierten die Gewinner ihre Erfolge. Rudi Krippner freute sich dabei über die Glückwünsche seiner Vereinskollegen und über die Anwesenheit vieler Gäste. Bild: Portner
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.