Sechs Kilo auf der Waage

Lokales
Oberviechtach
25.10.2014
0
0
"Wer hat die größte Rübe?" So lautete der Titel zum Kinderwettbewerb des Obst- und Gartenbauvereins Oberviechtach. 25 Kinder und Jugendliche nahmen an der Ausschreibung teil. Kürzlich fand im Gartenbereich des Vereinsheims die Preisverleihung statt.

Vorsitzender Karl Ruhland begrüßte die Teilnehmer, welche meist mit ihren Eltern anwesend waren. Er bedankte sich auch bei Jugendwartin Jeanette Ring für die Organisation und bei der Leitung des Kindergartens St. Marien für die Mithilfe. Der Reihe nach rief er die Gewinner nach dem Gewicht der mitgebrachten Rüben auf und überreichte je eine Urkunde sowie ein Geschenk. Mit der schwersten Rübe belegte Mathias Fischer (5 920 Gramm) den ersten Platz, gefolgt von Birgit Albang und Theresa Biegerl.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.