Traditionelles Hoffest der Stadtkapelle beim Musikheim
Blasmusik begeistert

Im Hof des ehemaligen Landratsamts wartete die Stadtkapelle mit einem zünftigen Frühschoppen auf. Bild: bgl
Lokales
Oberviechtach
08.06.2015
1
0
Viele Termine übernimmt die Stadtkapelle Oberviechtach im Jahresverlauf bei öffentlichen und bei kirchlichen Anlässen. Dazu gehört auch immer das Fronleichnamsfest mit der Umrahmung des Festgottesdienstes und der Prozession.

Traditionsgemäß marschierte anschließend an die kirchlichen Zeremonien auch diesmal wieder der gesamte Klangkörper, gefolgt von den teilnehmenden Vereinen zum Musikheim in der Bezirksamtstraße, wo im Hof des ehemaligen Landratsamts die Stadtkapelle selber mit einem zünftigen Frühschoppen aufwartete. Bei angenehmen Temperaturen umrahmt mit zünftiger Blasmusik und versorgt mit leckeren Weißwürsten, fühlten sich die Besucher sichtlich wohl, bis sich erst gegen Mittag die Reihen lichteten. Aber auch am Nachmittag nützten noch mal viele die Gelegenheit, um auch das Angebot aus der Kuchentheke mit einem Haferl Kaffee zu nützen.

Dabei hatte auch der Nachwuchs seine helle Freude bei den interessanten Kinderspielen. Auch Stadtpfarrer Alfons Kaufmann ließ sich mit seinem kirchlichen Personal, dem Kirchenpfleger Günther Flierl und der Chorleiterin Thea Schwärzler eine Halbe Bier schmecken.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.