Vollsperrung ab Montag

Gleich drei Bagger werkelten gestern auf der Staatsstraße 2159. In der kommenden Woche (Montag bis Freitag) wird wegen Kanalbauarbeiten eine Vollsperrung von der Einmündung Schönseer Straße bis Hütgraben (Höhe Schmiedgasse) notwendig. Bild: Portner
Lokales
Oberviechtach
25.09.2015
0
0
Die Arbeiten zur Kanalsanierung im Hütgraben (Staatsstraße 2159) erfordern aus Sicherheitsgründen von 28. September bis 2. Oktober eine Vollsperrung in diesem Bereich. Die Sperrung umfasst den Abschnitt zwischen der neuen Fußgänger-Querungsstelle im Hütgraben bis zur Einmündung der Schönseer Straße. Die Sperrung beginnt am Montag gegen 7 Uhr und dauert voraussichtlich bis Freitag, 2. Oktober, etwa 14 Uhr. Die Nunzenrieder Straße und auch die Altstadt sind von der Sperrung allerdings nicht betroffen.

Die Umleitung erfolgt weiträumig über die Bundesstraße 22 nach Winklarn, dann über die Staatsstraße 2152 nach Schneeberg und weiter über die Staatsstraße 2160 über Lind zum "Bahnhof Lind". Das Straßenbauamt Amberg-Sulzbach bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.