Wohnungen in Sailergasse

Lokales
Oberviechtach
12.11.2015
0
0
Ohne Diskussionen hat der Stadtrat in seiner Sitzung am Dienstagabend die Programmanmeldung zur Städtebauförderung 2016 aufgestockt. Bis dato waren schon Maßnahmen für 185 000 Euro gemeldet. Nun kommen weitere 109 000 Euro hinzu, so dass sich ein Gesamtbedarf von 304 000 Euro ergibt. Neu gemeldet werden die Radweganbindung des Parkplatzes "Hütgraben" an den Bayerisch-Böhmischen Freundschaftsweg samt Grunderwerb mit geschätzten Kosten von 109 000 Euro und weitere 10 000 Euro für den Abbruch des Anwesens Sailergasse 14. Wie Amtsrat Peter Spichtinger dazu ausführte, will der Erwerber des Grundstücks Sailergasse 16 auch die Nummer 14 erwerben und auf dem Areal mehrere Wohnungen errichten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.