Oberviechtacher Handballjuniorinnen schaffen Qualifikation
Jubel über Aufstieg in die Landesliga

Die weibliche A-Jugend des Handballvereins Oberviechtach schaffte den Sprung in die Landesliga. Bild: vöt
Sport
Oberviechtach
19.05.2017
79
0

(vöt) "Landesliga wir sind dabei", hieß es aus den Kehlen der weiblichen A-Jugend des Handballvereins nach dem Erfolg beim zweiten Qualifikationsturnier in Gilching. Ohne Punktverlust eroberte sich das Team von Martin Streit den ersten Tabellenplatz.

Nach Abschluss eines kräftezehrenden Turniers stand mit 69:37 Toren und 8:0 Punkten der Turniersieg und die damit verbundene vorzeitige Qualifikation zur Landesliga fest. Trainer Martin Streit zeigte sich im Anschluss überglücklich mit dem Auftritt seiner Schützlinge, die vom Beginn bis zum Ende des Turniers ihren Weg konsequent durchgingen und sich dafür selber belohnten.

Rund 220 Kilometer war die weibliche A-Jugend des Handballvereins Oberviechtach nach Gilching gefahren, um die zweite Runde ihrer Landesligaqualifikation zu absolvieren. Die Kontrahenten aus München-Laim, des MTV Stadeln III, des TuS Fürstenfeldbruck und des Gastgebers aus Gilching stellten dabei unbekannte Größen für die HV-Mädchen dar. Aufgrund der maximalen Punktausbeute von 6:0 Zählern und den anderen Turnierergebnissen stand die A-Jugend weiblich bereits vor dem letzten Spiel gegen die Gastgeber des TSV Gilching als Turniersieger und damit Aufsteiger in die Landesliga fest.

Zu Beginn verlief das Geschehen noch ausgeglichen (4:4), doch mit zunehmender Spieldauer übernahmen die Aktiven von Martin Streit wieder das Zepter. Auch durch schnelle "Auslösehandlungen" im Angriff wuchs der Vorsprung auf sieben Treffer bis zur Halbzeit an (12:5). In der zweiten Hälfte ließen die A-Juniorinnen aus Oberviechtach nichts mehr anbrennen und siegten souverän mit 19:10.

Der HV spielte mit Carolin Dobmeier (Tor); Lisa Reitinger (1 Tor), Julia Landgraf (25/4), Marie Zimmet, Annalena Dobler (1), Laura Pflug (5/1), Sophie Last (10), Marie Streit (2), Laura Dirscherl (1) und Magdalena Streit (24/5).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.