Treffsichere Senioren
Ludwig Dirscherl gewinnt Gaupokal

Den Gaupokal gewann Ludwig Dirscherl (links), Claudia Süß (Dritte von links) schoss den besten Teiler. Weitere Preise gewannen Manfred Becher und Engelbert Lautenschlager. Bild: dl
Sport
Oberviechtach
19.04.2017
13
0

Für Schützen ab 50 Jahren veranstaltet der Schützengau "Grenzland" Oberviechtach jedes Jahr ein Auflageschießen mit dem Luftgewehr. Unter der Leitung von Gauschützenmeister und Senioren Spartenleiter Manfred Muck kämpften die Senioren bei den vier teilnehmenden Gauvereinen um Ringe und Teiler.

Den Gaupokal sicherte sich am Ende Ludwig Dirscherl aus Thanstein mit 883 Ringen. Auf den weiteren Plätzen folgten Antonia Schwarz (Weiding/862 Ringe), Manfred Becher (Pullenried/859), Christa Fettke (Weiding/858) und Engelbert Lautenschlager (Thanstein/853). Geldpreise gab es für die besten Blattlschützen eines jeden Durchgangs. Dies waren Ludwig Dirscherl (Thanstein) mit einem 7- und 9-Teiler, Georg Schwarz (Weiding) mit einem 14-Teiler und Claudia Süß (Schönsee) mit einem 16-Teiler.

Als Ausrichter des Auflageschießens wechselten sich die Schützenvereine aus Schönsee, Weiding, Pullenried und Thanstein ab. Die Siegerehrung nahm Gauschützenmeister Manfred Muck nach dem vierten Durchgang am neuen Schießstand im Gasthaus Greber in Pullenried vor. Er bedankte sich bei den Ausrichtern für die Überlassung der Schießanlagen und hoffte auf eine größere Beteiligung der Gauvereine im kommendem Jahr
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.