Auch die Menschen freuen sich auf die ersten warmen Tage - Bald geht es in den Garten
Natur erwacht und legt Festkleid an

Vermischtes
Oberviechtach
04.03.2015
0
0
Schnee, Eis, Frost und Kälte, viel haben wir davon in diesem Winter nicht gesehen. Dennoch sind wir froh, dass sich die Sonne hin und wieder sehen lässt, denn die brauchen wir genau so wie die Luft zum Atmen und das tägliche Essen, um uns wohlfühlen zu können.

Ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Frühling schon bald die ersten Knospen aus den Bäumen treibt, ist die Ankunft des "Oberviechtacher Storches", der in diesem Jahr an einem Sonntagmorgen, am 22. Februar, eintraf und sich auf dem Horst des früheren Landratsamtes Oberviechtach niederließ und sofort mit dem Nestausbau begann.

Nun warten wir mit Sehnsucht auf wärmende Sonnenstrahlen und darauf, dass wir endlich wieder unsere Jacken und Pullover wegpacken können. Wobei gerade diese Wochen die große Möglichkeit bieten, über den "Winterschlussverkauf", den es eigentlich nicht mehr gibt, bei den Oberviechtacher Fachgeschäften an günstige Winterbekleidung für das kommende Jahr heran zu kommen.

Aber auch die bunten Modefarben des Frühlings und des Sommers locken schon in den Geschäften. Bleibt zu hoffen, dass die Bienen bald ihren "Reinigungsflug" halten, denn dann haben die Temperaturen bereits die Zwölf-Grad-Plus- Hürde genommen. Die "Radler" machen ihre Fahrräder wieder flott oder lassen in der Bike-Station den "Frühjahrs- Check" vornehmen. Die 50er Mopeds oder Roller müssen ab dem 1. März wieder einen neues Nummernschild tragen. Vielleicht wird der eine oder andere auf ein "OVI-Nummernschild" umsteigen; jeder darf doch wissen, wie stolz wir auf unsere Heimat- und Einkaufsstadt "OVI" sind.

Die "Gartler" machen sich schon intensiv an ihren Gewächshäusern und Mistbeeten zu schaffen. Die Krokusse schießen als die ersten Frühlingsboten aus der Erde und für die Hausfrauen (auch die Männer dürfen helfen), steht der "Frühjahrsputz" an: das "Frühlingserwachen" ist bereits in vollem Gange.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.