Autohaus Hanauer mit den besten Noten bei Service- als auch bei der Reparaturqualität
100 Prozent im TÜV-Werkstatt-Test

Vermischtes
Oberviechtach
13.05.2015
6
0
Die Freude ist groß im Autohaus Hanauer. Wieder einmal konnte das Service-Team um Seniorchef Alfons Hanauer seine Professionalität eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Im April führte der TÜV Rheinland einen verdeckten Werkstatt-Test beim hiesigen Renault- und Dacia Partner durch. Das Ergebnis: Sowohl bei der Service- als auch bei der Reparaturqualität erreichte der sympathische Familienbetrieb volle 100 Prozent.

Bemerkenswert ist, dass das Autohaus Hanauer dieses tolle Ergebnis zum wiederholten Male erreicht hat. Die Geschäftsführer Alfons und Klaus Hanauer, Kfz-Meister Günther Hauser und Diagnosetechniker Josef Dobmeier erhielten jetzt stellvertretend für das komplette Autohaus-Hanauer-Team aus der Hand von Vertriebsmanager Alfred Murino (Vertreter der Renault Deutschland AG und der TÜV Rheinland Group) die Urkunde für ausgezeichnete Werkstatt-Qualität.

Seit mittlerweile über 45 Jahren sind Autofahrer im Autohaus Hanauer bestens aufgehoben. Durch kompetente Arbeit konnten viele Stammkunden gewonnen werden. Ein freundliches, erfahrenes und bestens ausgebildetes Team bietet zuverlässigen Service rund ums Auto. Der Familienbetrieb mit langjähriger Erfahrung hält eine große Auswahl an Dienst- und Serviceleistungen bereit. Überregional bekannt für Top-Qualität und faire Preise ist auch die Karosserie- und Lack-Abteilung.

Auch Reparaturmethoden wie Smart-Repair sowie Hagelschaden-Instandsetzung werden angeboten, Hilfe bei Unfällen ist selbstverständlich.

Das Straßenbild in Oberviechtach ist seit Jahrzehnten geprägt durch Automobile der französischen Marke Renault. Seit 2005 vertreibt das Autohaus Hanauer auch Fahrzeuge der Marke Dacia.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.