Dank für gelungenes Werk

Vermischtes
Oberviechtach
06.07.2016
19
0

Was ein kleines Dorf als Gemeinschaftswerk auf die Beine stellen kann, das demonstrierten die Konatsrieder beim Neubau ihres Glockenturms. Ein Unternehmen, das immer mehr Arbeit, Kraft und auch Geldmittel erforderte, denn aus der Anschaffung eines elektrischen Läutwerks entwickelte sich nach und nach die Notwendigkeit eines völlig neuen Glockenturms. Gut, dass man unter Glockenturm-Koordinator Bernhard Gäbl Sponsoren fand, von denen einige dieses Vorhaben wesentlich unterstützten. So war es für Bernhard Gäbl (Zweiter von rechts) und Lothar Drachsler (Vierter von rechts) eine Freunde, bei der Einweihungsfeier den Hauptsponsoren Bernhard Werner (Raiffeisenbank im Naabtal, rechts) sowie (von links) Bürgermeister Heinz Weigl, Wunibald Zwack (Sparkasse) und Dekan Alfons Kaufmann und zu danken. Bild: lg

Weitere Beiträge zu den Themen: Bernhard Gäbl (3)Glockenturm Konatsried (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.