Den Trend zum eigenen Kochen und "weg vom Packl" hat die OGO-Schülerfirma "Kochbiene" ...
"Rock your kitchen" mit der Kochbiene

Vermischtes
Oberviechtach
08.04.2015
18
0
Den Trend zum eigenen Kochen und "weg vom Packl" hat die OGO-Schülerfirma "Kochbiene" aufgegriffen. Unter der fachkundigen Mithilfe von Paten ist eine flippige Kochanleitung entstanden, deren Rezepte zum Kochen und Kosten einladen.

"Rock your kitchen" heißt das Motto des Kochbuchs, das Schüler der Klassen 10b und 10d des Ortenburg-Gymnasiums jetzt der Öffentlichkeit vorstellten. Mehr als 70 Rezepte bietet die Schülerfirma "Kochbiene" in diesem handlichen Werk an, das vor allem Schülern und Studenten eine Hilfe sein will.

"Die Jugend denkt um und beginnt wieder selbst zu kochen!", stellt Andreas Meier von der Kochschule "Grünes Gut" in Pullenried fest, der zusammen mit Gerd Reinhardt vom Restaurant "Guggenmoos" in Schönsee als Firmenpate mitwirkte. Bei der Rezeptgestaltung und beim Food-Styling waren diese Partner eine wertvolle Stütze, während die Firma "Schmid+Kreative" die jungen Autoren bei Layout, Design und Marketing unterstützte.

Die Vorsitzende der Schülerfirma, Theresa Bösl, dankte bei der Buchpräsentation ihren Mitstreitern, aber auch den Paten, namentlich auch Matthias Eiber und Stephan Balk von Schmid+Kreative. Präsentiert wurde das neue Kochbuch "Foodporn" sowohl bei der Junior-Messe" in den Regensburger "Arcaden" als auch am Gymnasium, wo auch die 45 Aktionäre der Schülerfirma geladen waren.

Im Rahmen des Wirtschaftsunterrichtes wurde schon in der 9. Klasse das Thema Unternehmensgründung behandelt. Daraufhin bot Oberstudienrätin Lydia Wein den Schülern die Möglichkeit, im Falle einer geeigneten Idee ein Junior-Unternehmen zu gründen. Dies Jugendlichen zeigten sich sofort begeistert und suchten fieberhaft nach einem guten Konzept. Der anfängliche Gedanke, eine App, zu entwerfen verflog und man entschied sich für ein waschechtes Kochbuch, "weil man dann etwas in der Hand hat".

Die Partner von Schmid + Kreative halfen nicht nur bei dem modernen Design und Layout, sondern gestalteten auch den Internetauftritt des Buches. Neben den über 70 Rezepten enthält "Foodporn" mit einer Auflage von 500 Exemplaren auch eine Anleitung für eine gesunde Ernährung sowie Tipps und Tricks für die Küche. Das Buch kann für 12,95 Euro online auf der eigenen Website www.team-kochbiene.de erworben werden.

Ständige Mitarbeiter der Schülerfirma sind Theresa Bösl, Maria Bösl, Franziska Plößl, Verena Graf, Nadine Scheitinger, Michael Bösl, David Herrmann und Jonathan Walther.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.