Erntedankfest bringt 1800 Euro
Erlös für die Kapelle

Rita Biegerl, Gerlinde Lohrer und Barbara Ruhland (von links) überreichten 1800 Euro Reinerlös an Pfarrer Alfons Kaufmann. Bild: weu
Vermischtes
Oberviechtach
11.10.2016
19
0

Die stolze Summe von 1800 Euro kam beim Erntedankfest der Pfarrei zusammen, das heuer von den Dorfgemeinschaften Lind, Pirkhof und Schönthan ausgerichtet wurde. Ein kunstvoller Blumenteppich und Erntegaben schmückten den Altar.

Nach dem festlichen Gottesdienst richteten die Dorfgemeinschaften den Frühschoppen mit Weißwürsten und Kaffee und Kuchen aus. Dabei herrschte ein Riesenandrang, und auch die 20 angebotenen Kuchen waren innerhalb von zwei Stunden verkauft.

Eine große Summe erbrachte der Verkauf der Getreidebuschen, die von den Frauen im Vorfeld gebunden worden waren. Am Samstag nun besuchten Rita Biegerl, Barbara Ruhland und Gerlinde Lohrer als Vertreterinnen der Dörfer Pfarrer Alfons Kaufmann, um ihm das Geld zu überreichen, das für die Renovierung der Bleichangerkapelle gedacht ist. Barbara Ruhland sprach ihren Dank aus an alle, die eifrig mitgeholfen haben, damit das Erntedankfest so glanzvoll und erfolgreich über die Bühne gebracht werden konnte.

Dank galt auch allen, die sich beim Frühschoppen großzügig gezeigt und ihre zu bezahlende Rechnung häufig aufgerundet haben, betonte sie. Pfarrer Alfons Kaufmann bedankte sich bei den Frauen und sagte, dass der Auftrag für die Innenrenovierung der Bleichangerkapelle bereits vergeben sei. Er hofft, dass die Kapelle etwa zu Weihnachten wieder in neuem Glanz erstrahlen wird.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.