Fasching im Alten- und Pflegeheim
Mit Marsch und Friedenspfeife

Vermischtes
Oberviechtach
04.02.2016
6
0

Auch im Alten- und Pflegeheim "steppt zur Zeit der Bär". Die Faschingsgesellschaft der AWO-Tanzgruppe Grün-Weiß erfreute die Senioren mit zackigen Gardemärschen und farbenfrohen Schautänzen. Die Jüngsten entführten das Publikum als Pinguine an den Südpol, die Indianer der Juniorengarde tanzten um den Marterpfahl und rauchten die Friedenspfeife. Die Juniorengarde genoss in ihrer Tanzshow "verrückte Ferien". Zwischendurch wirbelte Tanzmariechen Paula Landgraf kokett über die Fläche.

Die Bewohner klatschten gemeinsam mit ihren Pflegekräften im Takt und riefen begeistert "Ovi helau". Pflegedienstleiterin Katharina Schneider dankte der AWO-Jugend für ihren schwungvollen Einsatz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Fasching (648)AWO Oberviechtach (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.