Feierabend in der Bezirksamtstraße

Vermischtes
Oberviechtach
30.06.2016
22
0

Geschafft! Trotz der Wetterkapriolen gelang der Vollausbau des etwa 100 Meter langen Teilstücks der Bezirksamtstraße schneller als gedacht. Mit der Asphaltierung der Feinschicht ging die Baumaßnahme auf der Kreisstraße gestern zu Ende und die Baufirma Michael Baumer baute die Absperrungen zurück. Während der Landkreis für den Ausbau der Straße verantwortlich zeichnete, wurden im Auftrag der Stadt Oberviechtach gleichzeitig die Ver- und Entsorgungsleitungen für Kanal und Wasser saniert. Ab heute ist die Straße für den Verkehr freigegeben. Auch die Fußgänger freuen sich: Sie haben wieder freien Zutritt zu Ämtern und Behörden. Bild: Portner

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.