Gymnasium übergibt Erlös aus Konzert
Musik für Kongo

Studienrätin Katrin Schäufl übergibt an Pater André Kionga-Phanzu eine Spende von 275 Euro für seine Heimat im Kongo. Der Geistliche weilt noch bis Anfang Oktober in der Pfarrei Oberviechtach. Bild: lg
Vermischtes
Oberviechtach
24.09.2016
17
0

Für Pater André Kionga-Phanzu war es eine Überraschung, als Studienrätin Katrin Schäufl vom Ortenburg-Gymnasium (OGO) sich am Pfarrhof anmeldete, um eine Spende von 275 Euro zu überbringen.

Bei dieser Summe handelt es sich um den Erlös aus dem OGO-Sommerkonzert im Juli. Damals hatte die Schule zahlreichen Besuchern ein abwechslungsreiches Programm in der Dreifachsporthalle geboten. Das Konzert wurde Pater André gewidmet, der alljährlich als Urlaubsvertretung in der Seelsorgeeinheit wirkt.

Katrin Schäufl überbrachte bei der Spendenübergabe auch die Grüße der Fachschaft Musik sowie der mitwirkenden Schülergruppen. Der Geistliche aus dem Kongo dankte herzlich für den Beitrag zur Unterstützung von Menschen in seiner Heimat.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.