Inklusion und Entwicklung im Visier der Fachleute

Vermischtes
Oberviechtach
01.06.2016
33
0

Zu einer Gesprächsrunde kamen die Erzieherinnen der beiden Kindergärten sowie der Schulvorbereitenden Einrichtung (SVE) mit Grundschullehrkräften auch heuer wieder an der Doktor-Eisenbarth-Schule zusammen. Neben dem Erstellen des Kooperationskalenders, der gemeinsame Aktivitäten der Vorschulkinder und der Grundschüler zum Inhalt hat, standen auch der Gedankenaustausch und die Themen "Inklusion" und "Entwicklungsgespräch" im Mittelpunkt des Treffens. Auch Rektor Rudolf Teplitzky und die Konrektoren Horst Bittner und Werner Winderl trugen ihre Sichtweise zu den Themen bei, so dass der Nachmittag wieder sehr informativ war, wie Kooperationslehrerin Elfriede Weiß bei der Verabschiedung der Gäste aus den verschiedenen Bildungseinrichtungen anmerkte. Bild: weu

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.