Keine saure Gurkenzeit

Vermischtes
Oberviechtach
27.07.2016
21
0

Gurken lieben es feuchtwarm: Nach dem schwülen Wochenende kann man den Pflanzen nahezu beim Wachsen zusehen! Die gewitterträchtige Subtropik-Luft - die gestern Nachmittag für ein Unwetter mit Hagel sorgte - soll sich heute verabschieden. Die Temperaturen bleiben jedoch an der 25-Grad-Marke. In diesem Hochbeet kommt zur guten Gartenerde noch abgelagerter Kompost und strohiger Pferdemist, was eine wahre Gurkenexplosion verursacht. Bild: Portner

Weitere Beiträge zu den Themen: Garten (97)Gurken (3)Hochbeet (7)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.