Kinder ziehen zu geschmückten Adventsfenstern
Lebendiger Adventskalender

Vermischtes
Oberviechtach
02.12.2015
2
0
Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit hat das Kleinkindergottesdienst-Team der katholischen Kirchengemeinde die Idee des lebendigen Adventskalenders wieder aufgegriffen. Jeden Mittwoch in den Adventswochen um 17 Uhr treffen sich die Kinder, aber auch Eltern, Großeltern und Freunde, um gemeinsam mit Laternen singend zu einem geschmückten Fenster zu ziehen.

Dort wird gebetet und bei adventlichen Geschichten die Wartezeit auf Weihnachten verkürzt. Für die Kinder gibt es eine kleine Überraschung, die sie bis Heiligabend begleitet.

Mittwochs um 17 Uhr:

2.12.: Treffpunkt an der Commerzbank; Ziel: Altenheim.

9.12.: Treffpunkt am Altenheim; Ziel: Evangelische Kirche.

16.12.: Treffpunkt an der Evangelischen Kirche; Ziel: ehemaliges Blumengeschäft Baumer.

23.12.: Treffpunkt: ehemaliges Blumengeschäft Baumer; Ziel: Pfarrhof. (weu)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.