Neue Ministranten

Kaplan Martin Popp (hinten, rechts) und die Gruppenleiter freuen sich über 14 neue Ministranten. Bild: hfz
Vermischtes
Oberviechtach
18.10.2016
82
0

Große Freude herrschte in der Vorabendmesse, als Kaplan Martin Popp 14 Kinder in die Ministrantengruppe aufnahm. Gemeinsam mit den Gruppenleitern Lena Biegerl, Hannah Schwinger und Marius Rittscher durften die neuen Ministranten zum ersten Mal am Altar stehen, was für Nervosität, aber auch für viel Freude in den Gesichtern sorgte. Kaplan Martin Popp deutete in der Predigt an, dass sie nicht nur auf der Suche nach einem Schatz sein sollen, den sie in der Heiligen Schrift und Jesus Christus entdecken können, sondern dass die große Zahl der neuen Ministranten ein Schatz für die ganze Pfarrgemeinde ist.

Nach dem Überreichen der Ministrantenplaketten und Ausweise ließ die Gruppe den Abend gemütlich bei Pizza und Burger ausklingen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.