Oberviechtacher Freibad öffnet - Kinder und Erwachsene hoffen auf einen heißen Sommer
Rein ins kühle Nass

Vermischtes
Oberviechtach
13.05.2015
1
0
Hatte der Frühling schon viele warme und sonnige Tage, so hoffen alle auch auf einen warmen Sommer - die Möglichkeit, das Oberviechtacher Freibad wieder so oft wie nur möglich nutzen zu können. Wie Bademeister Reinhard Klein versichert, wird das Freibad geöffnet, sobald es die Witterung zulässt .

Damit auch in dieser Badesaison wieder alles reibungslos ablaufen kann, hat die Stadt wieder einmal in die Freibadanlage investiert und eine neue Hauptumwälzpumpe einbauen lassen.

Viele Badegäste schätzen es, dass sich auf der 15 000 Quadratmeter großen Liegewiese immer ein sonniges oder schattiges Plätzchen finden lässt, um dort ein paar schönen Stunden verbringen zu können.

Für die Sicherheit der Badegäste sorgen neben Bademeister Reinhard Klein und seinem Stellvertreter Ludwig Fleischmann insgesamt zwölf Rettungsschwimmer von der Wasserwacht, die bei den Badegäste bei kleineren Unfällen oder Bienenstichen "Erste Hilfe" leisten.

Für diesen Bereich wird noch "Nachwuchs" gesucht! Wer gut schwimmen kann und sich eine kostenlose Saisonkarte verdienen möchte, kann dafür Aufsichtsstunden im Freibad leisten und die dafür nötigen Scheine, wie den "Rettungsschwimmer", im Freibad erwerben. Interessenten sollten sich bei Bademeister Reinhard Klein melden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.