Oldtimerfreunde Lukahammer liefern Plattform für Treffen von bejahrten Traktoren und antiken ...
Imposantes aus der „guten alten Zeit“

Vor allem alte Traktoren stehen beim Oldtimertreffen in Gartenried im Mittelpunkt des Interesses. Bild: frd
Vermischtes
Oberviechtach
06.08.2016
63
0

Nur noch wenige Tage sind es bis zum 9. Oldtimertreffen der Oldtimerfreunde Lukahammer. Am 14. August wird der Oberviechtacher Ortsteil Gartenried zum Schauplatz für imposante Landmaschinen von anno dazumal.

Viele der Fahrzeuge haben bereits Generationen überdauert. Beim Oldtimertreffen wird die Vielfalt der Typen offenbar, die den Landwirten enorme Arbeitserleichterungen brachten. Ab 8 Uhr morgens treffen die Traktoren am Sonntag, 14. August, reihenweise ein; einige kommen schon am Vortag mit ihren prächtigen Vier- oder Zweiradfahrzeugen und landwirtschaftlichen Geräten aus der "guten alten Zeit".

Ab 10 Uhr startet der Oldtimerfrühschoppen bei Weißbier und Weißwürsten sowie vielen Gelegenheiten, sich mit anderen Oldtimer-Fans auszutauschen. Danach wird für Teilnehmer und Gäste ein Mittagessen angeboten. Um 13 Uhr begrüßt Bürgermeister Heinz Weigl die Gäste, im Anschluss daran folgt die Fahrzeugsegnung.

Einer der Höhepunkte wird am Sonntag gegen 14 Uhr wieder das Anheizen der Lanz-Glühkopf-Bulldogs sein, denn von diesem Fahrzeugtyp werden einige Prachtstücke in Gartenried vorfahren.

Auch Autos, Motorräder, Roller, Motoren oder alte landwirtschaftliche Maschinen finden Platz und bilden einen Kontrast zu den modernen Prototypen, die Landmaschinenmeister Erich Bauer zur Ausstellung beisteuert. Für eine Kinderbetreuung ist gesorgt, denn es wird Gelegenheit geboten, mit Mini-Lastwagen oder Radladern der Firma Süß aus Pertolzhofen ein paar Runden zu drehen. Ob am Nachmittag eine Ausfahrt der Oldtimerfahrzeuge stattfindet, wird vom Wetter abhängig gemacht.

Vorbeischauen können alle, die sich für Oldtimer interessieren, für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.