Puppenbühne der Polizei mit Programm für Senioren
Tricks an der Haustür

Vermischtes
Oberviechtach
11.02.2016
29
0

"Heutzutage kann man ja kaum noch auf die Straße gehen, ohne dass einem etwas passiert." Sein Leben ohne Ängste und in Sicherheit gestalten zu können, das ist gerade für die ältere Generation von großer Bedeutung. Die Puppenbühne der Polizei Weiden hat zur Kriminalprävention das Stück "Erna" für Senioren geschrieben.

In dem etwa 35-minütigen Puppenspiel werden folgende Themen angesprochen: Tricks an der Haustür, Haustürgeschäfte, Straßen- und Handtaschenräuber, Kaffeefahrten, Enkeltrick und vieles mehr. Im Anschluss stehen die Polizeibeamten Thomas Nörl, Helmut Fritsch und Georg Hüttner zu einer Diskussionsrunde zur Verfügung.

Diese Möglichkeit bietet sich am Donnerstag, 25. Februar, um 14 Uhr im Saal des Pfarrheims in Oberviechtach, wenn die Puppenbühne der Polizei Weiden "Sicherheit - nicht nur für Senioren - präsentiert. Eintritt frei. Der Seniorentreff lädt alle Interessierten dazu ein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.